Blog

Was Sie über erfolgreiche Werbung wissen sollten!

in unserem Blog erklären wir wissenswerte Marketinggrundlagen, was erfolgreiche Werbung ausmacht.
Hier erscheinen immer wieder Themenrelevante Artikel die sie nützlich in Ihrem Unternehmen einbinden können. Seien Sie gespannt!

  • Welche neuen SEO Strategien gibt es und wie kann ich diese für mich nutzen?
  • die Auswahl der richtigen Marketinginstrumente wann setzte ich eine Maßnahme richtig ein?
  • welcher Zeitpunkt ist für meine Maßnahme der richtige?
  • der kleine SEO Ratgeber Onpage- und OffPageoptimierung
Tipps für eine bessern Platz bei Google
06
Feb
2019

Wie erreiche ich eine bessere Googleplatzierung

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Der Kampf um die ersten Plätze bei Google ist groß und für Unternehmen und Dienstleister von immer größerer Bedeutung. Aber wie bekomme ich eine bessere Platzierung. SEO und SEM sind in aller Munde, aber was bedeutet das eigentlich für mich als Unternehmen?

Zunächst muss man sagen, dass die richtige Ausrichtung eines Unternehmens nicht nur aus Suchmaschinenoptimierung besteht und es natürlich deutlich mehr Faktoren gibt die ein "erfolgreiches Unternhmen" ausmachen. So sollte man sich auf die Zusammenstellung der "richtigen und wichtigen" Werkezuge im Marketing-Mix konzentrieren. Ermitteln welche zu dem eigenen Unternehmen am besten passen und am sinnvollsten eingesetzt werden können, um von der Zielgruppe bestmöglich auf- und wahrgenommen zu werden.

Besser wahrgenommen wird man natürlich wenn man "präsent" ist und am präsentesten ist man natürlich, zumindest was die Suche im Internet angeht, auf den ersten Plätzen in den Google Suchergebnissen. Die Auswahl des Kunden ist dann oft relativ einfach gestrickt, je nach Produkt oder Dienstleistung, werden die ersten 1-6 Plätze vom Betrachter in die engere Auswahl genommen und in den Entscheidungsprozess mit eingebunden.

Aus diesem Verhalten lässt sich schon erhanen, wie wichtig eine Platzierung unter den ersten 6 Plätzen ist.

Natürlich ranken Sie mit Ihrem Unternhmen nicht nur für ein Keyword, aber je spezieller Ihr Produkt und engmaschiger die Konkurrenz aufgestellt ist, umso schwieriger wird es, denn Ihre Wettbewerber stehen ja mit Ihnen im Kampf um das beste bzw. passenste Keyword.

Offline-Strategien um im Ranking nicht den Anschluss zu verlieren.

Die wichtigste Frage die Sie sich stellen sollten um Ihr Google-Ranking zu verbessern ist. "Habe ich genügend Zeit und das nötige Know-How um meine Googleplatzierung vielleicht auch selbst etwas zu verbessern?"

Allgemein ist das Thema SEO und Suchmaschinenoptimierung ein breites Feld, welches einfach sehr sehr viel Zeit und im besten Fall auch etwas technisches Verständnis vorraussetzt. Aber es gibt natürlich Dinge die Sie selbst unternehmen können um Ihre Googleplatzierung voran zu treiben. Ein paar dieser Tipps finden Sie hier, Schritte zur besseren Googleplatzierung!

Was Sie in jedem Fall mitbringen sollten ist etwas Geduld, ein besseres Googleergebnis läßt sich meist nicht in 48 Std. realiseiren und verwirklichen. Aber mit diesem kleinen Leifaden können Sie mit Sicherheit schon einmal in die richtige Richtung gehen und ein paar Plätze gutmachen.

On-Pageoptimierung für ein besseres Google Suchergbenis Ihrer Internetseite.

  • überprüfen Sie Ihre Homepage auf ihre Ladezeiten, auch Pagespeed genannt. Ein kostenloses Tool von Google mit dem Sie dies Testen können nennt sich PageSpeed-Insights! Hier geben Sie einfach die URL Ihrer Homapage ein und schauen mal welches Ergebniss Google ihnen dafür rauswirft.
  • überprüfen Sie Ihre Website auf fehlende Titel oder H1 Tags. Achten Sie auf kurze, knappe aber prägnante Tags, die den Inhalt ihrer Seite am besten wiedergeben und darstellen.
  • überprüfen Sie, wie das von Ihnen "beste Keyword" auf Ihrer Seite vertreten ist und von Google erkannt wird. unter dem Begriff Keyword-Checker finden Sie ein große Anzahl von kostenlosen Programmen die dies für Sie überprüfen.
  • überprüfen Sie ihren Seiteninhalt, vielleicht können Sie ihren Content weiter optimieren und die Keywords verbessern
  • überprüfen Sie Ihre Seitenstruktur und den verlinkten Inhalt.
  • Ist Ihre Seite bei Google indixiert und haben Sie eine XML Sitemap eingetragen und im Rootverzeichnis hinterlegt?

Dies sind alles Dinge die Sie selber tun können um Ihre Webseite auf Schwachstellen zu kontrollieren und den On-Pagebereich etwas auf vordermann zu bringen. Darüber hinaus gibt es natürlich noch deutlich mehr was optimiert werden kann (Überschriften Struktur, ALT- Texte für Bilder, interne Verlinkung, Bildgrößen optmieren etc.) aber die wichtigsten Sachen sind in der Aufzählung enthalten.

Neben dem On-Pagebereich steht der zweite "Große" Bereich der für eine gute Googleplatzierung wichtig ist, nämlich die Off-Pageoptimierung.
Wie der Name schon sagt, geht es im Off-Pagebereich nicht mehr um die Seite an sich, sondern darum wie gut die Seite im Netz verlinkt ist. Dieser Bereich erfordert sehr viel Erfahrungen und Tools um Google bestmöglich zu gefallen und an Stellen zu positionieren die Google als sehr vertrauenwürdig einstuft. Heutzutage reicht es schon lange nicht mehr aus seine Seite nur in möglichst vielen Firmenverzeichnissen einzustellen. Hierbei gilt es Backlinks zu generieren, die für Google einen gewissen Wert an Vertrauen und Inhalt hat. Das können zum beispiel interessante Gastartikel in Foren oder Online-Magazinen sein. Die möglichst viel gelesen werden und im besten Fall so interessant sind, dass diese von den Nutzern weiter verbreitet und geteilt werden. Die Off-Pageoptimierung erfordert viel Zeit und das Know-How darüber Themenrelevante Backlinks auf anderen Seiten zu implementieren.

Sie habe nicht die Zeit sich sachkundig in das Thema einzulesen oder haben nach dem ersten Satz oben schon abgeschaltet, dann übernehmen gerne wir an dieser Stelle das Ruder, optimieren Ihre Website On-Page und Off-Page. Bei uns ist der SEO-Check für Sie gratis, fragen Sie uns einfach!

02. Sie finden uns in...

Hohenhameln

Clauenerstr. 17

05128 - 4047044

info@360-grad-konzept.com


Hannover

Karl-Wiechert-Allee 66

0511 982 4927

vanderwolk@360-grad-konzept.com

03. News, Facts, Wissenswertes

  • 06
    Feb
    2019
    Wie erreiche ich eine bessere Googleplatzierung

    Der Kampf um die ersten Plätze bei Google ist groß und für Unternehmen und Dienstleister von immer größerer Bedeutung. Aber wie bekomme ich eine bessere Platzierung. SEO und SEM sind in aller Munde, aber was bedeutet das eigentlich für mich

  • 02
    Nov
    2018
    Kooperationspartner finden und profitieren

    Die Wahl des richtigen Kooperationspartner. Wie finde ich den richtigen für mich? Hier muss zunächst gesagt werden, das bei einer Kooperation immer beide Seiten profitieren sollten, nein eigentlich müssen. Nur wenn beide Partner sich gleichwertig behandelt fühlen, ist eine Kooperation

  • 1
  • 2
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok